Menschen, die man trifft

Alles nette Menschen,

die ich während meiner Arbeit beim Radio "Offenen Kanal Westküste" getroffen habe.


Auch "Die Tüdelband" war im Sender und demnächst kommt sie als Duo für eine Livesendung wieder.



Da trifft man den "Bingo-Bär" Michael Thürnau in Epenwöhrden. Er war für ein paar Filmaufnahmen für die NDR-Bingo-Lotterie hingekommen. Übrigens,wir sind beide in Deutschland schlechtesten Kinofilm "Kartoffelsalat" zu sehen.



Der "Wacken-Opa" Günter Jakobs hat grosses Vorgenommen und es umgesetzt.
Mit dem Rollstuhl von Fritzlar nach Wacken, um unterwegs Speneden zu sammel
für "Lautstark gegen Krebs".



Man fährt auch mal zu Lesungen, um die Aufzunehmen, so wie beim Autor Oliver Lück, erstellte sein Buch in Büsum vor.



Manchmal trifft man auf wahre Größen, links unser ehemaliger FSJler Sascha (2,10m) und rechts etwas kleiner Günter Märtens, Autor und Musiker bei den Rhythmus Boys, die Begleitband von Ulrich Tukur



Caroline Kiesewetter traf ich bei einer Buchpräsentation von ihrer Mutter Marion Kiesewetter



Auch mal einen Politiker interviewt, Oliver Kumbartzky



Marion Kiesewetter
und Frauke Köster waren für eine gemeinsame Buchvorstellung vorbei gekommen



Christoph Weiherer
war in der "Voodoo-Lounge" zu Gast



Fernsehjournalist und Buchautor Dr.Franz Alt
Er war am 28.August 2019 für einen Lesungsvortrag zu Gast in der St.Clemens Kirche in Büsum.



Es folgt in Kürze mehr.